Einrichtungsideen finden und sich inspirieren lassen

Ein Wohnzimmer mit schönen Einrichtungsideen

Einrichtungsideen zu bekommen ist manchmal gar nicht so einfach. Wenn man vor einem leeren Raum steht, fehlen dem einen oder anderen oftmals die Vorstellungkraft, um sich auf bestimmte Einrichtungsgegenstände oder –stile festzulegen. Es wird dann häufig ohne Konzept nach und nach gekauft was einem gerade ins Auge fällt oder man kauft alles auf einmal, weil man auf einige Möbel angewiesen ist und keine Zeit hat, nach bestimmten Gegenständen zu suchen.
Ist man in seiner Wohnung komplett eingerichtet, möchte man nach einigen Jahren eventuell eine kleine Abwechslung in der Einrichtung haben. Schwierig ist es in so einer Situation einen Anfang zu finden. Schließlich müssen einige Möbel oder Dekogegenstände Platz machen für Neues und die Wahl fällt einigen schwer.
Lesen Sie über die Einrichtungsideen für Schlafzimmer, die wir für Sie zusammengefasst haben. Diese können Ihnen bei Ihrer Entscheidung, wie Sie Ihr Schlafzimmer gestalten sollen, helfen und Ihnen neue Anregungen geben.

Einrichtungsideen speziell für Schlafzimmer

Ein Bett mit Dekokissen
©123rf.com

Einrichtungsideen für das Schlafzimmer sind vielfältig, denn obwohl im Schlafzimmer meistens das Bett und ein Kleiderschrank die Dominanz übernehmen, gibt es zahlreiche Möglichkeiten das eher statische Bild eines Schlafzimmers aufzulockern.

Fangen wir mit einer von vielen Einrichtungsideen für Frauen an: Richten Sie sich einen kleinen Schminkbereich mit Spiegel, Kommode und Hocker ein! Haben Sie eine kahle Ecke in Ihrem Schlafzimmer, die Sie nicht füllen können, wäre das eine passende Verwendung. Anstelle von einer Kommode können auch schmale Tische oder sogar Regale verwendet werden, um einige Schminkutensilien darauf kurzzeitig abzulegen. Kleine Haken an der Wand dienen zusätzlich optimal als Ketten- oder Ringhalter oder Sie fertigen sich eine Schmuckleiste mit einem kleinen integrierten Körbchen an, in denen große Ohrringe und kleinste Ohrstecker reingelegt werden können. Somit können Sie Platz für ein Schmuckkästchen auf dem Tisch sparen und haben gleichzeitig ein originelles Do-it-yourself Highlight an der Wand. Verdecken Sie beim Schminken das Licht, weil die mit dem Rücken zum Fenster sitzen, sind Leuchtbirnen am Spiegel perfekt, um Ihnen das fehlende Licht zu bieten. Zusätzlich bringen die typischen Glühlampen um den Spiegel herum einen Touch von Glamour und Hollywood in Ihr Schlafzimmer. Mit diesen Einrichtungsideen können Sie sich wie ein Star schminken.

Dekoration auf dem Nachtschrank
©123rf.com

Ist Ihnen Ihr Schlafzimmer zu einfach und langweilig, dann lockern Sie einfach mit Stühlen oder Hockern die Atmosphäre auf. Genau wie mit einem Vorhang können Sie so farbliche Akzente setzen und haben gleich einen Ablageort für Ihre Kleidung. Eine von den einfachen Einrichtungsideen zum Nachmachen, wie wir finden. Heutzutage gibt es viele Möbelstücke, die mehr als nur eine Funktion haben; so gibt es auch Hocker, die eine Öffnung besitzen und gleichzeitig als Stauraum oder Wäschekorb für Schmutzwäsche dienen können. Besitzen Sie genug Platz im Raum, stellen Sie mehrere Sessel oder Hocker zusammen und gestalten Sie mit einem Tisch, Bücherregal und Stehlampe Ihren perfekten Rückzugsort oder einen Bereich zum Quatschen mit der besten Freundin.

Sind die vorherigen Einrichtungsideen nicht zu verwirklichen, weil Ihr Schlafzimmer nicht genügend Platz für weitere Möbel bietet, dann nutzen Sie doch einfach Gemälde oder Bilder, um mehr Charme in den Raum zu zaubern. Hängen Sie vielleicht Zitate oder Weisheiten eingerahmt in verzierten Bilderrahmen durcheinander an einer Wand auf. Mögen Sie es lieber geordnet, empfehlen wir Ihnen große Bilder (in Plakatgröße beispielsweise) auszudrucken und diese nebeneinander an einer Wand zu platzieren. Verwenden Sie nur 3-4 Bilder, somit erzeugen Sie eine große Wirkung der einzelnen Bilder.

Ein weiterer Trend der heutigen Zeit ist es, sich keinen typischen stämmigen Kleiderschrank anzuschaffen, sondern ein offenes Aufbewahrungssystem zu nutzen. Wir finden, dass dies eine der praktischsten Einrichtungsideen ist, da jeder kostengünstig seinen ‚Kleiderbereich‘ selber basteln kann. Stellen Sie Regale, Kommoden und Kleiderstangen so zusammen, dass Sie genügend Platz für Ihre Kleidung haben und es auch optisch gut in den Raum passt. Es werden keine schweren Schiebetüren benötigt, möchten Sie den offenen Kleiderschrank abdecken, können Sie Vorhänge anbringen oder schicke Trennwände benutzen. Schuhe können beispielsweise auf mehreren Regalen platziert werden, Unterwäsche und Socken in schönen Aufbewahrungsboxen verstaut werden und Taschen können an großen Haken als Blickfang dienen. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und das ist das Tolle daran.

Einfache Einrichtungsideen rund ums Bett

Besitzen Sie eventuell ein sehr großes Bett, was den größten Teil des Schlafzimmers einnimmt, sollten Sie dieses auch entsprechend Ihres Stils im Raum hervorheben. Wählen Sie beispielsweise schöne Bettwäsche aus, die sich nicht nur gut anfühlt, sondern auch optisch ein Highlight bietet. Mit vielen unterschiedlichen Kissen mit Dekomotiven oder Mustern können Sie Ihr Bett gemütlicher gestalten, mit schön drapierten Tagesdecken, die zum Kuscheln einladen, ergänzen Sie das Bild einer Wohlfühloase.

Je nachdem wie viel Platz man zur Verfügung hat, ist ein Vorhang um das Bett herum, als Himmelbett gestaltet oder nur auf einer Seite des Bettes angebracht, ein richtiger Hingucker und derzeit auch ein Trend unter den Einrichtungsideen. Fehlt Ihrem Schlafzimmer ein Farbklecks können farbige Vorhänge, mit oder ohne Muster, genau diese Aufgabe übernehmen. Mögen Sie es gerne gemütlich und romantisch, sollten Sie sich einige Lichterketten besorgen und diese mit schönen hellen Vorhängen kombinieren. Ein kleiner Tipp von unserer Seite: Halten Sie einfach provisorisch Bettlaken so, wie Sie sie eventuell anbringen möchten, über das Bett. Damit bekommen Sie eine wage Vorstellung, wie es später aussehen kann ohne gleich teure und eventuell zu lange oder zu kurze Vorhänge zu besorgen.

Wir wünschen Ihnen nur viel Spaß beim Einrichten. Haben Ihnen die Einrichtungsideen gefallen oder Sie möchten Ihre eigenen Ideen preisgeben, dann hinterlassen Sie gerne einen Kommentar. Wir würden uns freuen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.